Auslass mit Temperaturregelung. DF-TR

Dieser KOOLAIR Drallauslass DF-TR mit Temperaturregelung verfügt über ein Thermoelement, das sich bei Temperaturänderung ausdehnt oder zusammenzieht und dabei eine Vorrichtung auslöst, der bei kalter Zuluft für einen  horizontalen oder bei warmer Zuluft für einen vertikalen Luftstrahl sorgt. Bei einer Zulufttemperatur von unter 22 °C ist der Luftstrahl völlig horizontal, bei einer Zulufttemperatur von über…

Details

Brandschutzgitter für die Luftführung. LV

Die Brandschutzgitter der Marke KOOLAIR, Typ LV, werden für den Raumabschluss im Falle eines Brandes oder bei heißen Rauchgasen verwendet. Die Gitter vom Typ LV sind mit einem Intumeszenz-Material versehen, das sich im Brandfall ausdehnt und den Lüftungskanal gemäß den Normen BS 476: Punkt 20 und 22 sowie DIN EN 1634-1:2000 versiegelt. Der Typ LV…

Rauchabzugsklappe. SCDC

Entrauchungsklappe, marke KOOLAIR, Typ SCDC, besitzen einen einzigen Gehäusekörper aus hitzebeständigem Material mit Flanschanschlüssen aus Stahlblech auf beiden Seiten.

EN 1366-10 zertifiziert sowie gemäß Norm EN 13501-4 mit Klassifizierung EI 120 (ved i <-> o) S 1500 AA multi.

Brandschutzklappen. BDK

Die runden Brandschutzventile von Koolair, Typ BDK, sind gemäß der Bauproduktenverordnung 305, der Norm EN 15650 und der Prüfnorm EN 1366-2 zugelassen. Die runden Brandschutz-Abschlussklappen sind in runden Lüftungskanälen im Wanddurchlass installiert, um die Brandausbreitung zu verhindern. BDK-60: Rundes Brandschutzventil mit Feuerwiderstand und Feuerbeständigkeit von 60 Minuten sowie rauchdicht. EI 60 (ve i → o)…

Runde Brandschutzklappe. SCFC-GD

Runde Brandschutzklappe, Marke KOOLAIR, Typ SCFC-GD, S/UNE-EN 1366-2:2000. Rechteckige Brandschutzklappe mit Klassifizierung:

Für die Größen von Ø 200 bis Ø 630 mm EI-180 (ho i ↔ o) S (500 Pa) In Decke.
Für die Größen von Ø 200 bis Ø 800 mm EI-180 (ve i ↔ o) S (500 Pa) In Wand.

Rechteckige Brandschutzklappe. SCFR-GD

Rechteckige Brandschutzklappe, Marke KOOLAIR, Typ SCFR-GD, S/UNE-EN 1366-2:2000 EI-120 (ve i↔o) S (500 Pa) in Wand. Feuerwiderstandsdauer von 2 Stunden. Rechteckige Brandschutzklappe mit Klassifizierung EI-120.

Größenbereich zwischen 200×200 mm und 1500×800 mm.

Überwachungsystem für motorbetriebene Brandschutzklappen

KOOLCOM ist ein elektronisches Steuersystem für Brandschutzklappen, das die Überwachung und Überprüfung des ordnungsgemäßen Zustands und der korrekten Funktionsweise einer jeden Brandschutzklappe in regelmäßigen Abständen sowie vollautomatisch ermöglicht, ebenso wie deren Schließen im Alarmfall. Obwohl dieses System perfekt von einem BMS-System (Building Management System) gesteuert werden kann, ist KOOLCOM ebenso für den Standalone-Betrieb ausgelegt, d.…

Quadratische und rechteckige Auslässe. 52-FR-4 Stamp

Quadratischer 4-Wege-Auslass, 52-FR-4 Stamp, KOOLAIR. Gemäß ISO-Norm für Kanaleinbau normalisierter Stutzen. Die lichte Öffnung sollte 75 mm mehr als die Nominalabmessungen für LxH betragen.
Ein 300×300 großer Auslass würde z.B. in einer Zwischendecke eine lichte Öffnung von 375×375 mm erfordern.